Verabschiedung von Prof. Dr. Ludger Körntgen