Vortrag von Ass.-Prof. Dr. Christina Antenhofer am 18.11.2013

» Zuletzt aktualisiert: 19. November 2013 - 14:18 | Eingetragen: 11. November 2013 - 20:59.

Ass.-Prof. MMag. Dr. Christina Antenhofer (Universität Innsbruck):

„‚Medikalisierung ante litteram?‘ Beobachtungen zur Korrespondenz der Gonzaga mit den süddeutschen Fürstenhöfen“

Montag, 18. November 2013, 18:30 Uhr s.t.
Hegelbau, Quellenraum 201, Wilhelmstr. 36

Hierzu laden ein: Prof. Dr. Ellen Widder und PD Dr. Martina Giese